Polarlichter über der Halbinsel Reykjanes

Mystische Nordlichter

Daten & Preise

Diese Reise führt Sie zu den bekannten Sehenswürdigkeiten in Süd- und Südostisland, wie zum Beispiel dem Geysir und der Gletscherlagune Jökulsárlón. Sie entdecken die eindrückliche, winterliche Naturlandschaft mit teilweise vereisten Wasserfällen und gehen abends auf Nordlichtersuche.

Karte Busreise Mystische Nordlichter

6 Tage Gruppenreise

Island
  • Sehenswürdigkeiten im Süden und Südosten
  • Nordlichter erleben
  • ca. 1580 km

Reiseprogramm

  • Tag 1

    Anreise - Westisland

    Anreise und Start der Reise in Richtung Westisland. Auf dem Weg nach Borgarnes bekommen wir einen ersten Eindruck der Insel aus Feuer und Eis. Übernachtung im Borgarfjörður. (ca. 120 km)

    Achtung, die Anreise muss bis 16.00 Uhr erfolgen.

  • Tag 2

    Reykholt – Þingvellir Nationalpark – Skógafoss

    Am Vormittag besuchen Sie das Dichterstädtchen Reykholt. Anschließend Fahrt zum Þingvellir Nationalpark, in welchem das älteste noch bestehende Parlament der Welt bereits im Jahr 930 tagte. Den Abschluss des Tages bildet der rund 60 Meter hohe Wasserfall Skógafoss. Drei Übernachtungen in Südisland. (ca. 300 km)

  • Tag 3

    Südküste – Gletscherlagune – Nationalpark Skaftafell

    Bevor es weitergeht zum größten Gletscher Europas, dem Vatnajökull, erkunden Sie den schwarzen Sandstrand von Vík. Höhepunkt des Tages ist die beeindruckende Gletscherlagune, in der Eisberge und manchmal auch Seehunde schwimmen. Auf dem Rückweg halten Sie im Nationalpark Skaftafell, mit dem von Basaltsäulen umgebenen Wasserfall Svartifoss. (ca. 430 km)

  • Tag 4

    Vulkane Südislands – Seljalandsfoss

    Der heutige Tag widmet sich den beiden Vulkanen Hekla und Eyjafjallajökull. Letzterer ist durch seinen Ausbruch 2010 bekannt geworden. In einem Museum erfahren Sie heute mehr über das Leben am Fuße der Vulkane. Auf dem Rückweg machen Sie einen Stopp am Wasserfall Seljalandsfoss. (ca. 330 km)

  • Tag 5

    Geothermalgebiet – Goldener Kreis

    Auf dem Hof Friðheimar erfahren Sie viel über den Anbau von Tomaten, der Dank des natürlich heißen Wassers das ganze Jahr über möglich ist. Anschließend besichtigen Sie den Geysir «Strokkur», dessen eindrückliche Wasserfontäne in regelmäßigen Abständen bis zu 30 Meter in die Luft schießt, und den goldenen Wasserfall Gullfoss. Rückfahrt nach Reykjavík und Übernachtung. (ca. 300 km)

  • Tag 6

    Rückflug

    Fahrt zum Flughafen und Rückflug. (ca. 50 km)

Wichtiger Hinweis:

In seltenen Fällen kann es sein, dass das Programm (Route, Ausflüge etc.) kurzfristig aufgrund der aktuellen Wetter- und/oder Straßenverhältnissen angepasst werden muss.

Daten & Preise

Preise

Unterkunft Preis
Einzelzimmer 1690.-
Doppelzimmer 1385.-
Doppelzimmer mit Zustellbett 1355.-
  • Reisedaten 2021: 02.02.-07.02., 23.02.-28.02., 02.03.-07.03., 16.03.-21.03., 14.09.-19.09., 05.10.-10.10., 09.11.-14.11.
  • Alle Preise pro Person. Alle Abfahrten garantiert, max. 24 Teilnehmer.

Leistungen:

  • Non-Stop-Flug mit Icelandair (bis Buchungsklasse L) ab verschiedenen deutschen Flughäfen nach Keflavík und zurück in der Economy-Klasse inkl. Steuern und Gebühren und 1 Gepäckstück pro Person
  • 5 Übernachtungen im Zimmer mit Dusche/WC, inkl. Frühstück
  • 4 x Abendessen
  • Flughafentransfers in Island mit dem Flybus
  • Bus und deutschsprachige Reiseleitung von Tag 1 bis Tag 5
  • 1x Museumseintritt
  • 1x Eintritt und leichtes Mittagessen auf dem Hof Friðheimar
  • Reiseunterlagen

Nicht im Preis enthalten:

  • Reiseversicherung
  • Weitere Mahlzeiten
  • Mögliche Flugzuschläge