Das Hotel Budir auf der Halbinsel Snæfellsnes in Island

Die Luxusreise Winter

Daten & Preise

Auf dieser Reise übernachten Sie in ausgesuchten Hotels mit gehobenem Standard rund um Island. Dabei haben Sie genügend Zeit, um die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel zu bewundern und auf die Suche nach Nordlichtern zu gehen.

Karte zur Mietwagenrundreise Die Luxusreise in Island

15 Tage Mietwagenrundreise

Island
  • 15 Tage in ausgesuchten Hotels
  • Unterwegs mit viel Komfort und genügend Zeit
  • ca. 2200 km

Reiseprogramm

  • Tag 1

    Anreise

    Flug nach Keflavík, Übernahme des Mietwagens. Zwei Übernachtungen in Reykjavík. (ca. 50 km)

    Ausflugstipp:  Nordlichter-Bootstour, Dauer ca. 3 Stunden, 92.- pro Erw., Kinder auf Anfrage

  • Tag 2

    Reykjavík

    Nehmen Sie an einer Führung durch das Opern- und Konzerthaus Harpa teil (fakultativ). Lassen Sie den Tag im angesagten Restaurant Grillmarkaðurinn ausklingen.

    Ausflugstipp:  Reykjavíks Küche zu Fuß, Dauer ca. 4 Stunden, 114.- pro Erw., 73.- pro Kind (3-12 Jahre), bis 2 Jahre gratis

  • Tag 3

    Þingvellir – Geysir – Gullfoss

    Besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe in Þingvellir, wo die eurasische und amerikanische Kontinentalplatte auseinander driften. Weitere Höhepunkte des Tages sind der Geysir und der Wasserfall Gullfoss. Übernachtung in der Region Selfoss. (ca. 180 km)

  • Tag 4

    Seljalandsfoss - Skógafoss - Vík

    Erleben Sie die eindrücklichen Wasserfälle Skóga- und Seljalandsfoss. Bei Vík können Sie die Steilküste besuchen und einen Spaziergang am schwarzen Strand unternehmen. Eine Übernachtung in der Region Vík. (ca. 130 km)

  • Tag 5

    Kirkjubæjarklaustur - Skaftafell

    Erkunden Sie den Nationalpark Skaftafell am Fuße des majestätischen Gletschers Vatnajökull. Im Winter können Sie hier die einmalige Gelegenheit nutzen geführte Ausflüge in natürliche Gletscherhöhlen zu unternehmen (fakultativ). Eine Übernachtung in der Region Skaftafell. (ca. 170 km)

    Ausflugstipp:  Glitzernde Eishöhle, Dauer ca. 3 Std., Erw. 146.-, Kinder (6-15 J.) 110.-, Mindestalter 6 Jahre

  • Tag 6

    Gletscherlagune – Höfn

    Bestaunen Sie die schwimmenden Eisberge auf der Gletscherlagune Jökulsárlón. Das Tagesziel ist Höfn, wo Sie hervorragenden Hummergenießen können. Übernachtung in der Region Höfn. (ca. 110 km)

  • Tag 7

    Höfn – Egilsstaðir

    Sie fahren entlang der Ostfjorde durch kleine Fischerdörfer nach Egilsstaðir. Gehen Sie im größten Waldgebiet Islands bei Hallormstaðir spazieren. Übernachtung in der Region Egilsstaðir. (ca. 220 km)

  • Tag 8

    Dettifoss - Mývatn

    Heute steht die Überquerung der Hochebene Möðrudalur an. Planen Sie hierfür genügend Zeit ein. Bei guten Straßenverhältnissen machen Sie einen Abstecher zum Wasserfall Dettifoss. Drei Übernachtungen in der Region Mývatn oder Húsavík. (ca. 250-280 km)

  • Tag 9

    Húsavík – Námaskarð - Dimmuborgir

    Am Mývatn-See finden Sie eine Vielzahl an geologischen Phänomenen wie zum Beispiel die Lavaformationen bei Dimmuborgir und die Schlammquellen von Námaskarð. In Húsavík werden täglich Walbeobachtungsfahrten und Bootsfahrten zur Nordlichterbeobachtung angeboten. (ca. 120 km)

  • Tag 10

    Tag zur freien Verfügung

    Entspannen Sie im geothermalen Naturbad Mývatn oder unternehmen Sie einen abenteuerlichen Ausflug, zum Beispiel in eine Lavahöhle.

    Ausflugstipps:  Eisige Unterwelt, Dauer ca. 5 Std., 201.- pro Erw., 109.- pro Kind (8-12 Jahre), Mindestalter 8 Jahre, Anforderungen gute Kondition und keine Platzangst

  • Tag 11

    Akureyri – Sauðárkrókur

    Sie fahren weiter nach Akureyri. Entdecken Sie auf dem Weg dorthin den Götterwasserfall Goðafoss. Tauchen Sie im Heimatmuseum von Glaumbær in die Vergangenheit Islands ein. Eine Übernachtung in der Region Sauðárkrókur. (ca. 220 km)

  • Tag 12

    Vatnsnes – Snæfellsnes

    Der gletscherbedeckte Kegelvulkan Snæfellsjökull thront über der Halbinsel Snæfellsnes. Die lange Fahrstrecke wird belohnt mit der Ankunft an einem besonderen Ort: dem Hotel Buðir (Verfügbarkeit vorbehalten). Eine Übernachtung in der Region Snæfellsnes. (ca. 320 km)

  • Tag 13

    Hraunfossar – Reykholt – Walfjord

    Bewundern Sie die Wasserfälle Hraun- und Barnafossar, bevor Sie zum Städtchen Reykholt gelangen. Übernachtung am Walfjord. (ca. 200km)

  • Tag 14

    Halbinsel Reykjanes

    Erkunden Sie die heißen Quellen bei Krísuvík auf der Halbinsel Reykjanes. Auch die weltbekannte Blaue Lagune können Sie hier besuchen. Übernachtung in der Region Keflavík. (ca. 200km)

  • Tag 15

    Abreise

    Fahrt zum Flughafen und Rückflug. (ca. 5 km)

Hotelstandard «Luxus»

«Luxus» bezieht sich auf die Besonderheit der ausgewählten Unterkünfte und es handelt sich um Hotels in der höchsten Klassifizierung, die Ihnen Island derzeit an den jeweiligen Übernachtungsorten bieten kann. Sie zeichnen sich jeweils durch einen ganz besonderen Charme und Charakter aus und sind einzigartig in ihrer Art und Weise. Allerdings sind sie weder in der Klassifizierung noch im Service Angebot mit Luxushotels in anderen Ländern zu vergleichen. Die Anzahl dieser Unterkünfte ist sehr beschränkt.

Daten & Preise

Preise

Unterkunft* pro Person
Doppelzimmer 3210.-
Zuschläge höhere Mietwagenkategorie*** (pro Fahrzeug/Miete)
Saison AA O FG G H1 I1
NS inkl. 378.- 624.- 718.- 1172.- 1285.-
  • Reisezeitraum 01.10.-19.12.22 / 11.01.-30.04.23
  • 20.12.22-10.01.23 auf Anfrage

Leistungen:

  • Non-Stop-Flug mit Icelandair (bis Buchungsklasse L) ab verschiedenen deutschen Flughäfen nach Keflavík und zurück in der Economy-Klasse inkl. Steuern und Gebühren sowie 1 Handgepäck- und 1 Freigepäckstück (max. 23kg) pro Person
  • 14 Tage Mietwagen der Kat. AA (Suzuki Swift AWD od. ähnlich) ab/bis Flughafen inkl. unlim. km, CDW-Versicherung, Flughafenannahmegebühr, Navigationsgerät
  • 14 Übernachtungen im Zimmer mit Dusche/WC, inkl. Frühstück
  • Reiseunterlagen

Nicht im Preis enthalten:

  • Mögliche Flug- oder Mietwagenzuschläge, Preise auf Anfrage
  • Reiseversicherungen