Felsen vor der Südküste Islands.

Island komplett

Daten & Preise

Neben den schönsten Sehenswürdigkeiten entlang der Ringstraße erkunden Sie auf dieser intensiven Reise auch die einsamen, dünn besiedelten Westfjorde.

Karte zur Mietwagenrundreise Island komplett

15 Tage Mietwagenrundreise

Island
  • 15 Tage Island inkl. Westfjorde
  • Höhepunkte entlang der Ringstraße
  • ca. 2875 km

Reiseprogramm

  • Tag 1

    Anreise

    Flug nach Keflavík und Übernahme des Mietwagens. Übernachtung in der Region Reykjavík oder Keflavík. (ca. 50 km)

  • Tag 2

    Þingvellir – Geysir – Gullfoss

    In Þingvellir wurde bereits 930 n. Chr. das Alþing gegründet. Weiter geht es ins Geysirgebiet und zum goldenen Wasserfall Gullfoss, Übernachtung in der Region Laugarvatn. (ca. 150 km)

  • Tag 3

    Seljalandsfoss – Skógar – Vík

    Begeben Sie sich hinter den Wasserfall Seljalandsfoss. In Skógar gibt es ein interessantes Volkskundemuseum. Erkunden Sie auf einem Spaziergang die schwarzen Sandstrände von Vík. Eine Übernachtung in der Region Vík. (ca. 250 km)

    Ausflugstipp:
    Gletscherwunder

    Einfacher Gletscherspaziergang auf dem Sólheimajökull. Nach einer kurzen Wanderung erreichen Sie die Gletscherzunge, wo auf Steigeisen gewechselt wird. Während der Tour können Sie das weite Panorama genießen. Die Tour bietet zahlreiche Fotogelegenheiten und tiefe Einblicke in die faszinierende Welt der Gletscher.
    Erw. 85.- / Kind 65.- (8-15 J.) / Mindestalter 8 Jahre
    Ab/bis Vík oder Skaftafell, Sprache: Englisch, Tage: täglich, Dauer: 3 Std.

  • Tag 4

    Skaftafell – Jökulsárlón – Höfn

    Wandern Sie im Nationalpark Skaftafell oder bestaunen Sie die schwimmenden Eisberge auf der Gletscherlagune Jökulsárlón. Übernachtung in der Region Höfn. (ca. 220 km)

    Ausflugstipp:
    Bootsfahrt auf der Gletscherlagune

    Eine Bootsfahrt auf der Gletscherlagune Jökulsárlón darf bei keinem Islandbesuch fehlen. Die Bootsfahrt führt Sie zwischen weiß und blau leuchtenden Eisbergen hindurch. Mit etwas Glück können Sie auch Robben entdecken.
    Amphibien-Boot Erw. 46.– / Kind 16.– (6-12 J.) / Kinder bis 5 Jahre gratis
    Zodiac-Boot Erw. 80.– / Kind 40.– (10-12 J.) / Mindestalter 10 Jahre
    Ab/bis Skaftafell, Sprache: Englisch, teilweise Deutsch, Tage: von Mai bis Oktober, täglich
    mehrere Abfahrten, Dauer: ca. 1 Std.

  • Tag 5

    Ostfjorde – Egilsstaðir

    Der Weg nach Egilsstaðir ist von ungleich geformten Bergen, tiefen Tälern und unzähligen Fjorden gekennzeichnet. Übernachtung in der Region Egilsstaðir. (ca. 250 km)

    Ausflugstipp:
    Seehundbeobachtung zu Pferd

    In der weiten Ebene rund um den Hof Húsey münden zwei große Gletscherflüsse ins Meer. Seehunde kommen in großer Zahl bis weit ins Land hinein, um auf den Stränden und Sandbänken zu ruhen. Dieser Ausritt führt Sie zu den besten Seehund-Beobachtungsplätzen. Der Ritt ist auch ohne Reiterfahrung gut zu bewältigen.
    Pro Pes. 72.- / Mindestalter 10 Jahre
    Ab/bis Húsey, Sprache: Englisch, Tage: täglich (15.5.– 15.9.)

     

  • Tag 6

    Jökulsárgljúfur – Húsavík

    Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten des Nationalparks Jökulsárgljúfur, wie den Wasserfall Dettifoss. Unternehmen Sie in Húsavík eine Walbeobachtungsfahrt (fakultativ). Zwei Übernachtungen in der Region Húsavík oder Mývatn. (ca. 310 km)

    Ausflugstipp:
    Mývatn Nature Bath

    Entspannen Sie im Mývatn-Naturbad und genießen Sie den Blick auf den beeindruckenden Krater Hverfell. Mineralienreiches Wasser aus einem Bohrloch wird in eine kleine Senke geleitet. Der Badesee hat ganzjährig eine Temperatur von 38 °C bis 40 °C.
    Erw. 40.- / Kind 18.- (12-15 J.) / Kinder bis 11 Jahre gratis
    Ab/bis Mývatn, Tage: täglich

  • Tag 7

    Mývatn

    Ein weiteres Highlight auf Ihrer Islandreise ist das Gebiet rund um den Mückensee Mývatn. Die Umgebung des Sees ist durch einen vielfältigen Vulkanismus geprägt. (ca. 140 km)

    Ausflugstipp:
    Walbeobachtung

    Eine 98 % Chance besteht, dass Sie auf diesen Touren Wale oder Delfine beobachten können. Am meisten verbreitet sind Minkwale, Buckelwale und die Weißschnauzendelfine. Zu bestimmten Uhrzeiten wird in Húsavík auch „Silent Whale Watching“ angeboten, Details siehe „nachhaltig reisen“.
    Ab/bis Húsavík Erw. 82.– / Kind 28.– (7-15 Jahre) / Kinder bis 6 Jahre gratis
    Sprache: Englisch, Tage: täglich, Dauer: ca. 3 Std.

  • Tag 8

    Goðafoss – Akureyri – Skagafjörður

    Weiterfahrt zum Wasserfall Goðafoss und zur Hauptstadt des Nordens, Akureyri. Der Skagafjörður ist für seine Pferdezucht bekannt. Übernachtung in der Region Hvammstangi. (ca. 290 km)

  • Tag 9

    Hvammstangi – Hólmavík

    Den Fjorden entlang erreichen Sie Hólmavík. Übernachtung in der Region Hólmavík oder Drangsnes. (ca. 150 km)

  • Tag 10

    Ísafjörður

    Heute erreichen Sie Ísafjörður, den Hauptort der Westfjorde. Zwei Übernachtungen in der Region Ísafjörður. (ca. 230 km)

  • Tag 11

    Tag zur freien Verfügung

    Es werden Ausflüge zur Insel Vigur oder ins Naturreservat Hornstrandir angeboten.

    Ausflugstipp:
    Historisches Hesteyri

    Die Landschaft in den «Jökulfirðir», den Gletscherfjorden, ist einzigartig mit ihren schneebedeckten Bergen und ihren Felsbuchten. Sie fahren nach Hesteyri, ein Dorf, welches nur mit dem Boot erreichbar ist. Das Dorf wurde in den 1940er Jahren von seinen Bewohnern verlassen, da es keine Straßen und Elektrizität gab oder unwirtlich war.
    Erw. 114.- / Kind 102.- (4-12 J.) / Kinder bis 3 Jahre gratis
    Ab/bis Ísafjörður, Sprache: Englisch, Tage: Mi, Fr, So (3.6.– 31.8.19), Mindestteilnehmerzahl: 2, Dauer: 5 Stunden

  • Tag 12

    Látrabjarg

    Der Vogelfelsen Látrabjarg ist der westlichste Punkt Islands und Niststätte von zahlreichen Vogelarten, auch vom Papageitaucher. Eine Übernachtung in der Region Patreksfjörður. (ca. 290 km)

  • Tag 13

    Brjánslækur – Halbinsel Snæfellsnes

    Mit der Fähre MS Baldur fahren Sie über den Breiðafjörður. Die Halbinsel Snæfellsnes bietet weiße Sandstrände, raue Küstenklippen und eine vielfältige Vogelwelt. Eine Übernachtung in der Region Snæfellsnes oder Borgarnes. (ca. 230 km)

  • Tag 14

    Borgarfjörður – Keflavík

    Ein Muss ist die Besichtigung der Hraunfossar-Lavawasserfälle und Deildartunguvher, der ergiebigsten Heißwasserquelle Islands. Übernachtung in der Region Keflavík. (ca. 310 km)

  • Tag 15

    Abreise

    Fahrt zum Flughafen und Rückflug. (ca. 5 km)

Verlängerung: Hesteyri - Das verlassene Dorf

Die Halbinsel Hornstrandir ist seit den 50er Jahren nicht mehr dauerhaft bewohnt, da es keine Straßenverbindungen, Strom oder fließendes Wasser in den Siedlungen gab. Heute ist das Gebiet ein einzigartiges Naturschutzgebiet und ein echtes Paradies für Naturliebhaber und Wanderer. Im alten Haus des Arztes befindet sich in den Sommermonaten ein gemütliches Gästehaus und Café.

Eine Übernachtung im Mehrbettzimmer mit Etagendusche/ WC, inkl. Abendessen und Frühstück, Bootsfahrt ab/bis Ísafjörður (jeweils Mo, Di und So, 09.06.-27.08.19), ab 340.- pro Person. Private Zimmer und andere Wochentage auf Anfrage.

Das verlassene Dorf Hesteyri in den Westfjorden Das verlassene Dorf Hesteyri in den Westfjorden

Weitere Geheimtipps und Verlängerungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Daten & Preise

Preise

Unterkunft* HS MS
Eco 2495.- 2245.-
Komfort 2870.- 2615.-
Klein & Fein 3050.- 2795.-
Komfort Plus 3625.- 3370.-
Zuschläge höhere Mietwagenkategorie** (pro Fahrzeug/Miete)
Saison A B N F G I
HS 42.- 224.- 420.- 1316.- 1582.- 2814.-
MS 42.- 98.- 182.- 784.- 1022.- 1624.-
  • HS  = Hauptsaison 15.6. – 19.8.19
  • MS  = Mittelsaison 1.5. – 14.6.19 / 20.8. – 30.9.19
  • NS = Nebensaison 1.10.-20.12.19

Leistungen:

  • Non-Stop-Flug mit Icelandair oder Germania ab verschiedenen deutschen Flughäfen nach Keflavík und zurück in der Economy-Klasse inkl. Steuern und Gebühren sowie 1 Handgepäck- und 1 Freigepäckstück pro Person
  • 14 Tage Mietwagen der entspr. Kategorie ab/bis Flughafen inkl. unlim. km, CDW-Versicherung,
  • Flughafenservicegebühr, Navigationssystem
  • 14 Übernachtungen mit Frühstück in der entspr. Kategorie
  • Fähre über den Breiðafjörður
  • Reiseunterlagen inkl. 1 Reiseführer pro Zimmer

Nicht im Preis enthalten:

  • Mögliche Flug- oder Mietwagenzuschläge, Preise auf Anfrage
  • Reiseversicherungen

Flugzuschläge (pro Person)

  • ab Hamburg, Berlin-Tegel, Düsseldorf (mit Icelandair Kl. H): inkl.
  • ab Bremen, Dresden, Nürnberg (mit Germania Kl. E): inkl.
  • ab Frankfurt, München (mit Icelandair Kl. H): 70.-