Mit dem Elektroauto rund um Island

Umweltfreundlich rund um Island

Daten & Preise

Bei dieser 13-tägigen Mietwagenreise erkunden Sie die Insel mit dem Elektroauto. Sie erleben die Höhepunkte der Insel und setzen Ihren Schwerpunkt auf Umweltfreundlichkeit. Mit Atmosfair kompensieren Sie die CO2-Emmissionen Ihres Fluges und übernachten in Eco-zertifizierten Unterkünften. Sie verzichten bei dieser Reise auf fossile Brennstoffe, denn Strom wird in Island zu 100% aus erneuerbaren Energien gewonnen. Sowohl unterwegs als auch an Ihrem Hotel haben Sie die Möglichkeit, Ihr Fahrzeug mit grüner Energie zu tanken.

Karte zur Mietwagenrundreise Grüne Insel

13 Tage Rundreise mit dem Elektroauto in Island

Island
  • 13 Tage entlang der Ringstraße
  • Umweltfreundliche Mietwagenreise mit dem Elektroauto
  • Alle Höhepunkte der Insel
  • ca. 2665 km

Reiseprogramm

  • Tag 1

    Anreise - Reykjavík

    Flug nach Keflavík und Übernahme des Elektro- Fahrzeuges. Übernachtung in Reykjavík. (ca. 50 km)
    Schnellladestation: Reykjavík

  • Tag 2

    Goldener Kreis – Laugarvatn

    Besuchen Sie das Geysir-Gebiet. Abends entspannen Sie im Laugarvatn Fontana Geothermalbad (Eintritt inbegriffen). Zwei Übernachtungen in der Region Hella. (ca. 210 km)
    Schnellladestation: Selfoss

  • Tag 3

    Friðheimar – Secret Lagoon

    Genießen Sie eine hausgemachte Tomatensuppe im geothermalen Gewächshaus Friðheimar. Auf dem Rückweg lohnt ein Stopp in der Secret Lagoon (Eintritt nicht inbegriffen). (ca. 150 km)
    Schnellladestation: Selfoss

  • Tag 4

    LAVA-Center – Südküste - Schwarze Strände

    Morgens besuchen Sie die Ausstellung über den Vulkanismus in Island (inbegriffen). Später erkunden Sie die schwarzen Sandstrände von Vík. Eine Übernachtung in der Region Vík. (ca. 100 km)
    Schnellladestationen: Hvolsvöllur und Vík

  • Tag 5

    Skaftafell – Jökulsárlón Gletscherlagune

    Wandern Sie im Nationalpark Skaftafell oder bestaunen Sie die Eisberge auf der Gletscherlagune Jökulsárlón. Übernachtung in der Region Höfn. (ca. 270 km)
    Schnellladestationen: Kirkjubæjarklaustur, Skaftafell, Gletscherlagune und Höfn

  • Tag 6

    Ostfjorde – Egilsstaðir

    Der Weg ist von ungleich geformten Bergen, tiefen Tälern und unzähligen Fjorden gekennzeichnet. Übernachtung in der Region Egilsstaðir. (ca. 260 km)
    Schnellladestationen: Djúpavogur, Stöðvarfjörður, Egilsstaðir

  • Tag 7

    Mývatn

    Ein weiteres Highlight auf Ihrer Islandreise ist das Gebiet rund um den See Mývatn. Zwei Übernachtungen in der Region Húsavík oder Mývatn. (ca. 220 km)
    Schnellladestation: Mývatn

  • Tag 8

    Mývatn - Jökulsárgljúfur - Húsavík - Walbeobachtung

    Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten des Nationalparks Jökulsárgljúfur. In Húsavík unternehmen Sie eine Walbeobachtungsfahrt mit dem CO²-neutralen Elektroboot (inbegriffen). (ca. 230 km)
    Schnellladestationen: Mývatn und Húsavik

  • Tag 9

    Goðafoss – Akureyri – Skagafjörður

    Weiterfahrt zum Wasserfall Goðafoss und zur Hauptstadt des Nordens, Akureyri. Der Skagafjörður ist für seine Pferdezucht bekannt. Übernachtung in der Region Sauðárkrókur. (ca. 220 km)
    Schnellladestationen: Akureyri, Sauðárkrókur, Varmahlíð

  • Tag 10

    Vatnsnes - Hraunfossar

    Umrunden Sie die Halbinsel Vatnsnes und mit etwas Glück entdecken Sie Seehunde. Bei Borgarnes warten die bezaubernden Wasserfälle Hraunfossar. Zwei Übernachtungen in der Region Borgarnes. (ca. 290 km)
    Schnellladestationen: Blönduós, Stað, Borgarnes

  • Tag 11

    Halbinsel Snæfellsnes

    Heute umrunden Sie die Halbinsel Snæfellsnes. Besteigen Sie den erloschenen Vulkan Eldborg und genießen Sie die beeindruckende Sicht auf den kreisrunden Krater. (ca. 330 km)
    Schnellladestationen: Ólafsvík, beim Hotel Rjúkand

  • Tag 12

    Reykjavík

    Rückfahrt nach Reykjavík. Erkunden Sie die nördlichste Hauptstadt der Welt. Eine Übernachtung in Reykjavík. (ca. 110 km)
    Schnellladestationen: Akranes, Reykjavík

  • Tag 13

    Abreise

    Rückgabe des Mietwagens und Rückflug. (ca. 50 km)

Verlängerung: Wilderness Center - Island anno dazumal

In einem einsamen Tal Ostislands, kurz vor dem isländischen Hochland, steht ein kleiner Hof, der liebevoll im alten Stil restauriert wurde. Tauchen Sie ein in das Landleben zu Beginn des 20. Jahrhunderts,genießen Sie die hausgemachten, lokalen Spezialitäten der Gastgeber und erkunden Sie auf geführten Touren die Umgebung mit zahlreichen Wasserfällen. Am Abend können Sie im Spa-Bereich entspannen.
2-tägige geführte Tour ab/bis Egilsstaðir inkl. 1 Übernachtung im Doppelzimmer mit Etagendusche/WC, Vollpension (Mittagessen Tag 1 bis Mittagessen Tag 2), Eintritt in die Ausstellungen des Wilderness Centers, geführte Wanderungen und Spaziergänge in der Umgebung, tägl. (01.05.-30.09.), ab 325.- pro Person

Wilderness Center - Island zu Beginn des 20. Jahrhunderts Wilderness Center - Island zu Beginn des 20. Jahrhunderts

Weitere Geheimtipps und Verlängerungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Daten & Preise

Preise

Unterkunft* HS MS
Mix aus "Komfort" und "Klein & Fein" 3095.- 2690.-
  • HS = Hauptsaison 15.6.-25.08.20
  • MS = Mittelsaison 1.5.-14.6.20 / 26.8.-30.9.20

Leistungen:

  • Non-Stop-Flug mit Icelandair (Buchungsklassen S, W, L) ab verschiedenen deutschen Flughäfen nach Keflavík und zurück in der Economy-Klasse inkl. Steuern und Gebühren sowie 1 Handgepäck- und 1 Freigepäckstück pro Person
  • CO2-Emmissions-Kompensierung durch www.atmosfair.de
  • 12 Tage Mietwagen der entspr. Kategorie ab/bis Flughafen inkl. unlim. km, CDW-Versicherung, Flughafenservicegebühr, Navigationssystem
  • 12 Übernachtungen mit Frühstück in landestypischen und Vakinn-zertifizierten Unterkünften in den Kategorien "Klein & Fein" und "Komfort"
  • Eintritte Fontana Geothermalbad und Vulkanmuseum LAVA-Center
  • Walbeobachtung mit dem Elektroboot
  • Reiseunterlagen inkl. 1 Reiseführer pro Zimmer

Nicht im Preis enthalten:

  • Mögliche Flug- oder Mietwagenzuschläge, Preise auf Anfrage
  • Reiseversicherungen